Schlagwort-Archive: Freizeit

Holzboote restaurieren und pflegen – ein praxisnaher Ratgeber

Michael Oelkers richtet sich mit „Holzboote restaurieren und pflegen“ vor allem auch an Laien, die es von Anfang an richtig machen möchten.

BildDas Buch „Holzboote restaurieren und pflegen“ ist ein praxisnaher Ratgeber, der sich an Laien richtet. Es ist kein weiteres Buch für den Bootsbauer, der sich bereits mit dem Thema auskennt. Der Autor zeigt den Lesern darin anhand vieler anschaulicher Beispiele, wie man die Restauration und Pflege von Holzsegelbooten von Anfang an richtig angeht und dadurch teure Fehler vermeiden kann. Er beschreibt, auf was es bei dem Erhalt von alten Holzsegelbooten wirklich ankommt und wie man selbst ohne Vorkenntnisse dabei erfolgreich sein kann. Das Buch richtet sich ganz absichtlich an den Laien, der sich an die Thematik herantraut und die ersten Schritte wagen möchte.

Das verständliche Fachbuch „Holzboote restaurieren und pflegen“ von Michael Oelkers ist umfangreich bebildert, um die Thematik anschaulich zu beschreiben und es Anfängern einfach zu machen, den Anleitungen zu folgen. Es handelt sich bei Michael Oelkers Buch um die zweite, überarbeitete Auflage, die durch zusätzliche Informationen ergänzt wurde, um den Lesern einen noch besseren Mehrwert zu liefern. Wer in die Welt der Holzboot-Restauration und Pflege eintauchen will, findet mit „Holzboote restaurieren und pflegen“ einen handlichen und praxisnahen Ratgeber.

„Holzboote restaurieren und pflegen“ von Michael Oelkers ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3993-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Holzboote restaurieren und pflegen – ein praxisnaher Ratgeber

Deutschland ist Gastgeber der Rätsel- und Sudoku-Weltmeisterschaft 2019

Die internationale Rätsel- und Sudoku-Weltmeisterschaft findet vom 29. September bis 6. Oktober 2019 in Kirchheim/Hessen statt.

BildDer Rätselverband Logic Masters Deutschland e.V wird dieses Jahr als Mitglied des Dachverbandes der World Puzzle Federation (WPF) die Rätsel- und Sudoku- Weltmeisterschaft in zwei aufeinanderfolgenden Wettbewerben austragen.

Dort werden ca. 250 Teilnehmer aus aller Welt um die Weltmeistertitel in Team- und Einzelwertungen kämpfen. Zudem gibt es eine „Unter 18“- und eine „Über 50“-Wertung. Der aktuelle Sudoku-Weltmeister in der Ü50-Wertung kommt auch aus Deutschland.
Die Teilnehmer sind aus allen Altersgruppen, wobei der Schwerpunkt zwischen 20 und 40 Jahren liegt. Es gibt in der Regel mehr männliche als weibliche Teilnehmer. Die neben Deutschland am besten vertretenen Nationen sind China, Japan, Indien, die USA und weitere europäische Länder wie Polen, Tschechien, die Niederlande, Großbritannien, Ungarn, Serbien und viele mehr. Die Rätsler sind oft hochbegabt, viele sind in den Bereichen Mathematik, Informatik oder Technik beschäftigt.
Deutschland hat bei den Weltmeisterschaften schon viele Titel in der Team- und auch Einzelwertung gewonnen, Ulrich Voigt ist als 11-maliger Weltmeister der wohl erfolgreichste Rätsler weltweit. Im Team war Deutschland bereits 8 mal Rätsel-Weltmeister und 2 mal Sudoku-Weltmeister. Neben guten Rätslern hat Deutschland auch hervorragende und weltweit bekannte Rätselautoren zu bieten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Logic Masters e.V.
Herr Christian Halberstadt
Paul-Sorge-Str. 142g
22455 Hamburg
Deutschland

fon ..: 0815 4711
web ..: http://www.wspc2019.de
email : orga@wspc2019.de

Pressekontakt:

Logic Masters e.V.
Frau Annette Biegler
Paul-Sorge Str. 142g
22455 Hamburg

fon ..: 0815 4711
web ..: http://www.wspc2019.de
email : orga@wspc2019.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutschland ist Gastgeber der Rätsel- und Sudoku-Weltmeisterschaft 2019

Tisch frei für das Königsgemüse

Im Colonia Brauhaus wird die Spargelsaison eingeläutet

Die Tage werden langsam wieder wärmer und Genießer warten schon sehnsüchtig darauf: Mitte April beginnt die Spargelzeit. Wer das Edelgemüse in Köln genießen möchte, ist im Colonia Brauhaus bestens aufgehoben. Denn auch hier wird die Spargelsaison wieder pünktlich eröffnet und die leckeren Stangen kommen in den verschiedensten Variationen frisch auf den Tisch.

Ob als Portion, Suppe oder mit gekochtem Schinken, die Spargelkarte im Colonia Brauhaus kann sich auch in diesem Jahr wieder sehen und genießen lassen. Allerdings haben Spargelgourmets dafür auch nur bis kurz vor Ende Juni Zeit, dann endet die Saison auch schon wieder. Denn um dicke Spargelstangen hervorzubringen, brauchen Spargelpflanzen nicht nur eine Bodentemperatur von mindestens zwölf Grad Celsius, sondern auch viel Kraft und eine entsprechend lange Ruhepause, um sich für das nächste Jahr zu erholen.

Keine Frage also, dass Janjko Protuder und sein Team die kurze Zeit bestmöglich nutzen und ihren Gästen Spargel auf möglichst vielseitige Art servieren. Da teilt sich das leckere Saisongemüse gern auch den Teller mit Schnitzel, Steak, Medaillons oder Filets – und das zu absolut moderaten Preisen. „Viele unserer Stammgäste lieben Spargel und fragen uns schon immer ungeduldig, wann es denn endlich wieder losgeht“, verrät Janjko Protuder.

Und selbst die kleinen Gäste, die häufig mit Spargel noch nicht viel anfangen können und wollen, kommen auch in der Spargelzeit gern ins Colonia Brauhaus. Während ihre Eltern vor der Qual der Wahl stehen, welches Spargelgericht es denn sein soll, können sie sich in der Kinderecke nach Herzenslust amüsieren und finden auf der hauseigenen Kinderkarte natürlich auch Alternativen zum Königsgemüse.

Nach dem Ende der Spargelsaison brauchen Gäste des Colonia Brauhauses übrigens nicht lange auf die nächsten besonderen Leckerbissen zu warten, denn auf der Speisekarte stehen das ganze Jahr über immer wieder saisonale Highlights wie zum Beispiel Wild, Pfifferlinge, Oktoberfestspezialitäten und vieles mehr.

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie essen und trinken Köln, Restaurants Köln und mehr finden Interessierte auf https://www.colonia-brauhaus.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Colonia Brauhaus
Herr Janjko Protuder
An der Schanz 2
50735 Köln-Riehl
Deutschland

fon ..: 0221 / 7156355
fax ..: 0221 / 5348716
web ..: https://www.colonia-brauhaus.de
email : info@colonia-brauhaus.de

Das Colonia Brauhaus gehört zu den bekanntesten Gaststätten in der belebten Domstadt Köln. Aufgrund der idealen Lage und der typisch kölschen Küche des charmanten Restaurants gehört ein Besuch bei Chefkoch Janjko Protuder zu den Kölner Highlights, die man einplanen sollte.

Seit der Neueröffnung im Mai 2009 erstrahlt das Colonia Brauhaus wieder in neuem Glanz und bietet neben kölschen auch kroatische Spezialitäten in einem gemütlichen Ambiente.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Proske
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Tisch frei für das Königsgemüse